Mahnwache für getötete Zivilist:innen im Nahostkonflikt

Am vergangenen Sonntagabend hat STELP eine Mahnwache unterstützt. Rund 500 Menschen kamen auf dem Stuttgarter Marienplatz zusammen und zündeten 4500 Teelichter an, um den zivilen Opfern der jüngsten Eskalationen im Nahostkonflikt zu gedenken.

Ein Kerzenmeer aus 4500 Lichtern

Am vergangenen Sonntagabend hat STELP eine Mahnwache der Initiatoren Daniel Samy El Menshawi und José Alex Ikeng unterstützt. Rund 500 Menschen kamen auf dem Stuttgarter Marienplatz zusammen, um den zivilen Opfern der jüngsten Eskalationen im Nahostkonflikt zu gedenken. 4500 Teelichter wurden stellvertretend für die getöteten Zivilist:innen angezündet.

Gemeinsam haben wir es geschafft, in Frieden und Stille einen Raum für Trauer und Anteilnahme zu schaffen – und entgegen all dem Hass der Menschlichkeit wieder Platz zu schenken.

Ein herzliches Danke gebührt außerdem der Sängerin Emilie Kealani, die mit ihrer wunderschönen Stimme die Emotionen der Mahnwache perfekt untermalt hat.

Video abspielen

Frohe Weihnachten!

Deine Anmeldung für die verschenkte STELP-Partnerschaft war erfolgreich! In Kürze wirst du von uns eine Bestätigungsmail erhalten, in der du alle Daten noch einmal aufgelistet findest. Bei weiteren Fragen melde dich gerne per E-Mail bei uns.

Danke für deine Spende

Deine Spende war erfolgreich. In Kürze erhältst du eine Bestätigungsmail mit deinen angegebenen Daten. Deine Spende wird in ca. 3-5 Werktagen von deinem Konto abgebucht.  Bei Spenden über 300 € erhältst du innerhalb von 14 Tagen nach der Gala eine Spendenbescheinigung von uns.  Falls du noch irgendwelche weiteren Fragen haben solltest, sprich uns gerne persönlich an oder schreibe uns eine E-Mail.

Danke für deine Anmeldung!

Deine Anmeldung war erfolgreich! In Kürze wirst du von uns eine Bestätigungsmail erhalten, in der du alle Daten noch einmal aufgelistet findest. Bei weiteren Fragen melde dich gerne per E-Mail bei uns.

Danke für deine Anmeldung!

Deine Anmeldung war erfolgreich! In Kürze wirst du von uns eine Bestätigungsmail erhalten, in der du alle Daten noch einmal aufgelistet findest. Bei weiteren Fragen melde dich gerne per E-Mail bei uns.