Wir suchen dich als

Projektmanager:in Hilfsprojekte (m/w/d)

Du behältst auch in stressigen Situationen den Überblick und willst uns dabei helfen, den Austausch mit unseren Projektpartner:innen vor Ort zu professionalisieren? Als Projektmanagerin im Team “Volunteers und Hilfsprojekte” bist du unsere Ansprechpartner:in in allen Fragen rund um unsere Hilfsprojekte. 

 

Wir sind STELP e. V. | supporter on site.

Als Stuttgarter Hilfsorganisationen unterstützen wir auf vier Kontinenten mit einem Netzwerk von Ehrenamtlichen, Partner:innen und Sponsor:innen dort, wo die Not am größten ist. STELP macht sich stark für eine Welt, in der Kinder, Frauen und Männer — unabhängig von Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder politischer und religiöser Weltanschauung — frei von akuter Not und selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben und ihre Zukunft aus eigener Kraft nachhaltig gestalten können.

Werde Teil von STELP und unterstütze uns dabei, die Not der Menschen zu lindern.

Spannende Erfahrungsberichte und weitere Informationen, findest du auf unserer Website oder Social Media:

UNSER ANGEBOT UND WAS DICH ERWARTET

Wir möchten dir ein Umfeld bieten, in dem du dein Potential entfalten kannst und aktiv dazu beiträgst, dass weniger Menschen abends hungernd oder frierend ins Bett gehen.

Wir bieten dir:

DEINE AUFGABEN

  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Prozessen und Instrumenten für die Überwachung, Evaluierung und Förderung unserer Hilfsprojekte
  • Organisation und Durchführung von Schulungen zu MEAL* mit den jeweiligen Kooperationspartner:innen vor Ort (*Monitoring, Evaluation, Accountability and Learning)
  • Überprüfung der Qualität und Relevanz von Monitoring- und Evaluierungsaktivitäten, Empfehlungen und Analysen unserer Kooperationspartner:innen
  • Förderung des Austauschs und der Zusammenarbeit mit projektbezogenen Stakeholdern
  • Recherche und Antragstellung von Fördermöglichkeiten sowie entsprechende Nachbetreuung
  • Planung von Hilfseinsätzen
  • Beschaffung und Koordination von Hilfsgütern

DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Studium in Sozialwissenschaften/ International Humanitarian Action oder in einem ähnlichen Bereich
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
  • Ausgeprägte Erfahrungen in der humanitären Arbeit. Auslandsaufenthalte sind von Vorteil
  • Hands-on-Mentalität
  • Ausgeprägte Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Gute schriftliche Ausdrucksweise, um ausführliche Berichte (Bedarfsanalysen, interne Überprüfungen, Fortschrittsberichte, Impact-Reports) zu verfassen.
  • Nachweisbare Erfahrung in der Leitung und Aufbau von (ehrenamtlichen) Teams
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Erfahrung im Umgang mit qualitativer und quantitativer Datenanalyse
  • Sicherer Umgang mit Software und Cloud Anwendungen (z.B. Excel, Salesforce, Google Workspace)
  • Analytische Fähigkeiten und prozessorientiertes Arbeiten, sehr gute Teamarbeit und ausgeprägte interkulturelle Kompetenz
  • Als junge dynamische Organisation wird unsere Arbeit von ständigen Veränderungen begleitet. Eine hohe Resilienz und Anpassungsfähigkeit solltest du deshalb mitbringen.
  • Du bist gut organisiert, absolut zuverlässig und hast die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten.

 

Unser Bewerbungs­verfahren

Du hast Lust uns mit deinen Skills dabei zu unterstützen, Menschen in Not zu helfen? Dann bewirb dich mit deinem Lebenslauf samt Motivationsschreiben.

Vielleicht magst du uns dabei folgende Frage beantworten: Was treibt dich an? Was qualifiziert dich für die Stelle?